Hamwarder Sportschützen mit erfolgreichem Abschluss der Landesmeisterschaften

Foto: hfr
Pin It

 

(LOZ). Die Hamwarder Sportschützen beenden die Hamburger Landesmeisterschaften des Jahres 2022 mit einem erfolgreichen Fazit. Nach zahlreichen Landesmeistertiteln und Podiumsplätzen ist das Wettkampfjahr aber noch nicht zu Ende. 17 Hamwarder haben sich aller Voraussicht mit wohl 25 Starts für die Deutschen Meisterschaften in München, Hannover und Dortmund qualifiziert.

Beim Großkaliber-Liegendkampf 300m in Güstrow sicherte sich die Mannschaft mit René Malbrecht, Harald Dudde und Gregor Sydow mit 1.748 Ringen Platz 1 und die Qualifikation zur DM. In der Einzelwertung belegten René Malbrecht (585 Ringe), Harald Dudde (583 Ringe) und Gregor Sydow (580 Ringe) mit sehr guten Ergebnissen die drei Podiumsplätze. Ingo Fehde kam mit 543 Ringen auf den 4.Platz.

Zuvor hatten die Hamwarder Schützen mit dem Zimmerstutzen bei der Landesmeisterschaft in Vierlanden triumphiert. Jeder Hamwarder Starter konnte einen Landesmeistertitel erringen. Bei den Herren III gewann die Mannschaft mit Gernot Bock, Gregor Sydow und Norman Sausmikat mit 753 Ringen. In der Einzelwertung Herren IV siegte Gernot Bock mit 254 Ringen vor Gregor Sydow mit 252 Ringen. Die Einzelwertung Herren V gewann Norman Sausmikat mit 247 Ringen.

In der Disziplin Zimmerstutzen Auflage sicherte sich die Mannschaft mit Franz Brüggmann, Peter Graf und Norman Sausmikat bei den Senioren III mit 842,8 Ringen den 1.Platz. Die Einzelwertungen in den Klassen Senioren II bis V gingen komplett an Hamwarde: bei den Senioren II gewann Gregor Sydow mit 286,3 Ringen, die Wertung bei den Senioren III sicherte sich Franz Brüggmann mit 285,3 Ringen, Norman Saumikat siegte mit 274,9 Ringen bei den Senioren IV und Peter Graf wurde bei den Senioren V mit 282,6 Ringen Erster.

Und auch die Pistolenschützen waren mit einem kleinen Team am Start. Bei der Landesmeisterschaft in der Disziplin Luftpistole Auflage in Wandsbek gab es drei 2.Plätze. Diese errangen Wolfgang Glaser mit 282,2 Ringen (Senioren II), Karl-Heinz Jünemann mit 270,0 Ringen (Senioren III) und Gunnar Kniggendorf mit 272,5 Ringen (Senioren V).

In der Disziplin Freie Pistole Auflage, geschossen in Winsen, siegte bei den Senioren I Wolfgang Glaser mit 240 Ringen vor Michael Boldt mit 229 Ringen. Bei den Senioren IV wurde Gunnar Kniggendorf mit 210 Ringen Erster.

Kurznachrichten Sport


Elbe-Cup 2022
Am Samstag, 13.August, ab 14 Uhr und am Sonntag, 14.August, ab 11 Uhr findet in der Sporthallen Hasenberg, Schulstraße 1, der Handball Elbe-Cup statt. Das Finale ist am Sonntag für 15 Uhr angesetzt.


TSV Schwarzenbek bietet Sport für Atemwegs- und Lungenerkrankte
Immer mittwochs von 16 bis 17 Uhr bietet der TSV Schwarzenbek Rehabilitationssport mit dem Schwerpunkt auf Lunge / Long covid an. Dieses Angebot richtet sich an alle Atemwegs- und Lungenerkrankten wie Asthma, COPD oder Long Covid, die ihre Leistungsfähigkeit erhalten oder steigern möchten. Gemeinsam ist es oft leichter Ziele zu erreichen, durchzuhalten und somit die eigene Lebenssituation zu verbessern. Die Teilnahme mit ärztlicher Verordnung ist möglich, die Abrechnung erfolgt über die Krankenkasse. Interessenten melden sich in der Geschäftsstelle des Vereins unter Telefon 04151 / 79 32 oder per E-Mail an info@tsv-schwarzenbek.de.


Jahreshauptversammlung des ESV Büchen
Am Dienstag, 23. August, findet um 20 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des ESV Büchen in Pröppers Sportsbar, Möllner Straße 61, Büchen statt. Die Tagesordnungspunkte werden auf der Homepage www.esv-buechen.de veröffentlicht. Da der Platz begrenzt ist bittet der Vorstand um vorherige Anmeldung in der Geschäftsstelle unter info@esv-buechen.de oder telefonisch unter 04155 / 58 80.


 

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.