Schach beim VfL Geesthacht

Foto: hfr
Pin It

 

Geesthacht (LOZ). Schach schon in jungen Jahren zu erlernen, kann die persönliche Entwicklung von Kindern nachhaltig positiv beeinflussen: Zahlreiche Studien zeigen, dass Schach unter anderem die Kreativität, die Konzentrationsfähigkeit, das Gedächtnis und das räumliche wie vorausschauende Denken trainiert. Auch werden soziale Kompetenzen, das Selbstbewusstsein und die Eigenverantwortung der Kinder gefördert.

Die Schachabteilung des VfL Geesthacht bietet jetzt zusätzlich dienstags ab 16 Uhr im VfL Sportzentrum in der Mercatorstraße 2 ein spezielles Programm für Kinder im Grundschulalter (6 bis 11 Jahre) an. Vermittelt werden im ersten Schritt Grundkenntnisse. Je nach Wissensstand sind weiter ein Folgetraining oder gleich ein Aufbautraining vorgesehen – bei Bedarf auch in den Schulferien.

Zur besseren Planung wird um eine unverbindliche Anmeldung in der VfL-Sportzentrale (04152 / 931 40 10) gebeten. Für ältere Jugendliche und die Erwachsenen findet das Training freitags ab 18.30 Uhr ebenfalls im VfL Sportzentrum in der Mercatorstraße 2 statt.

Kurznachrichten Sport


Aquafitness Kurse starten
Es kann endlich wieder losgehen mit den beliebten Aquafitness Kursen des VfL Geesthacht im Schwimmbad der Vamed Klinik. Für alle Wasserbegeisterten starten am Dienstag, 7. Juni, und Montag, 13. Juni, verschiedene Aquafitness Kurse. Die Kursbeschreibungen und Informationen sind unter www.vfl-geesthacht.de zu finden.  Gerne berät auch das Team der VfL-Sportzentrale bei der Kursauswahl. Anmeldungen sind per E-Mail an info@vfl-geesthacht.de oder telefonisch unter 04152 / 931 40 20 möglich.


Neues aus der MSV
Ab sofort bietet die Möllner Sportvereinigung wieder die Möglichkeit, montags um 17 Uhr auf dem Schulberg in Mölln, das deutsche Sportabzeichen abzulegen. Die Prüferinnen und Prüfer freuen sich auf viele motivierte Sportlerinnen und Sportler.


JHV Spielfreunde Fitzen
Am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr findet die Jahreshauptversammlung der Spielfreunde Fitzen in Möllers Gasthof, Fitzen statt. Zur Wahl stehen der 1. Vorsitzender/e, Schriftführer/-in und ein Beisitzer/-in sowie ein Kasserprüfer/-in.


 

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.