SPD Büchen: Bücher & Mehr in der neuen Bücherei

Foto: hfr
Pin It

 

Büchen (LOZ). Ideen aus der Nachbarstadt für die Bücherei der Zukunft als Schmöker-, Spaß- und Spieltreffpunkt. Der stetig steigende Platzbedarf der offenen Ganztagsschule in Büchen führte zu dem Beschluss der Gemeindevertretung, die Gemeinde- und Schulbücherei an einem neuen Standort anzusiedeln. Die Büchener Sozialdemokraten nahmen diesen Beschluss zum Anlass, Ideen für eine neue Bücherei zu sammeln.

Werbung

„Wer möchte gern mal nähen und hat keine Nähmaschine oder muss ein Loch in die Wand bohren und hat keine Bohrmaschine? Welches Kind möchte Klavierspielen und es fehlt das digitale Klavier zum Üben? Geschenke zu Weihnachten per Laser- oder Schokoladendrucker herstellen oder einfach entspannen in einem Konzertsaal sitzen, der auf die Größe eines Sessels geschrumpft ist“, so Nadine Satzel von der SPD Büchen. „Anregungen dazu haben wir Büchener Sozialdemokraten uns bei einem Besuch der phantastisch ausgerüsteten und beeindruckend organisierten Bücherei in Lauenburg geholt.

Dem Personal ist es hier gelungen mit einem Konzept als „qualifizierte Bücherei zwischen den Meeren“ ausgezeichnet zu werden“.

„Wir haben durch unseren Besuch in der Lauenburger viele Ideen im Gepäck, um unsere neue Bücherei für die Zukunft attraktiv und einladend zu gestalten. Nun gilt es, diese zusammen mit den Mitarbeitern der Büchener Bücherei in ein Konzept zu fassen und im Ausschuss für Jugend, Kultur, Sport und Soziales zu diskutieren“, ergänzt der Büchener Gemeindevertreter Lars Schwieger (SPD).

Kurznachrichten Büchen


Öffentliches Aktiventreffen
der Büchener Grünen am Mittwoch, 10. Juli, um 19.30 Uhr. Grüne Mitglieder in den Gemeindevertretungen des Amtes Büchen wollen über die Gremienarbeit berichten. Es wird Besuch aus der Kreisfraktion erwartet und der Ortsverband will seine weitere Ausrichtung, Aktionen und Entwicklung planen. Im Anschluss an den offiziellen Teil folgt der "Grünschnack", bei dem sich die Aktiven u.a. über die Themen austauschen, die sie bewegen (Naturschutzprojekte, Energieversorgung usw). Interessierte sind herzlich willkommen und können den genauen Ort bzw. den Teilnahmelink über info@gruene-buechen.de anfordern.


Vollsperrung „Am Steinautal 10“
In der Zeit vom 8. bis zum 12. Juli wird in Büchen die Straße im Bereich „Am Steinautal 10“ wegen der Herstellung eines SW-Hausanschlusses voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für die Verkehrsbehinderungen bittet die Gemeinde Büchen um Verständnis.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.