Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Nach den Herbstferien ändern sich die Öffnungszeiten im Jugendzentrum. „Das Juz kocht“ findet zukünftig immer mittwochs von 16 bis 18.30 Uhr statt, an dessen Stelle am Montag rutscht das offene Haus mit Heidi und Tobi. Dienstags ist wie gewohnt offenes Haus von 16 bis 19 Uhr mit Heidi und Svenja, donnerstags von 16 bis 20 Uhr mit Frank und Tobi.

Die Nabu-Kinder- Gruppe mit Lara und Merle findet donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr statt. Zukünftig öffnet Tobi auch das Juz

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Ein Studienbeginn bringt viele Veränderungen und Fragen mit sich. Dazu gehören auch finanzielle Aspekte wie BAföG, Versicherungen, Studienkredite oder wie das mit dem Jobben während des Studiums ist. Wer frühzeitig weiß, welche Kosten entstehen und worauf man zu achten hat, kann entsprechend planen und sich finanziell organisieren.

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). „Feeling Europe – Meine Begegnung mit Europa“ ist der Titel des Filmwettbewerbs, den das Studentenwerk Schleswig-Holstein, die Filmwerkstatt Kiel der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) und der Landesverband Jugend & Film Schleswig-Holstein (LJF) gemeinsam ausloben. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler von allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen sowie Studierende aus Schleswig-Holstein.

Lesezeit: 1 Minute

Ziethen (LOZ). Besser konnte es nicht sein: Ein super spätsommerlicher warmer Tag begleitete die Jugendfeuerwehr Ziethen, die den „Floriansmarsch“ der Jugendwehren aus dem Herzogtum Lauenburg ausrichtete. Gleichzeitig wurde an diesem Tag mit über 130 Gästen auch das 20jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr gefeiert.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Am Donnerstag, 2. November, können Jugendliche im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe wieder erfahren, wie sie einen guten Auftritt im Berufsleben hinbekommen. Personal Coach Iris Hoffmeyer übt mit ihnen ab 16 Uhr Tipps und Tricks im „Knigge für Jugendliche“.

Aktionen des Kreisjugendringes in Geesthacht und Mölln wurden durch Bundestagskandidaten unterstützt

 

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Am Mittwoch, 20. September, war Weltkindertag, der in diesem Jahr unter das Motto „Kindern eine Stimme geben!“ gestellt war. „Als Kreisjugendring und Interessenvertreter der Jugendverbände und der Kinder und Jugendlichen im Herzogtum Lauenburg fordern wir, dass Kinder und Jugendliche gehört werden, dass sie sich einbringen können und auf kind- und jugendgerechte Art mitbestimmen können“, betont Jens Pechel, 1. Vorsitzender des Kreisjugendringes (KJR) die Bedeutung.

Berufswahl und Ausbildungssuche – jetzt starten

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Bei der neunten „BiZ bei Nacht“ zeigte sich: viele Betriebe sind bereits jetzt auf der Suche nach dem Ausbildungsnachwuchs für das Jahr 2018. Vorteil für die Jugendlichen, die sich am gestrigen Abend auf der Berufswahlmesse in der Oldesloer Arbeitsagentur über Ausbildungsberufe und Studiengänge informiert oder schon erste Kontakte zu Ausbildungsbetrieben geknüpft haben. Das frühe Engagement honorieren viele Betriebe bei der Bewerbung.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Einmal persönlich die CDU-Bundesvorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel zu treffen, bleibt für viele ein unerfüllter Wunsch. Die Junge Union im Kreis Herzogtum Lauenburg konnte diese besondere Erfahrung jedoch kürzlich in Berlin machen.