Ideenwerkstatt für 2018 bietet vielfältige Möglichkeiten der Beteiligung von Jugendlichen

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Wo soll es mit dem Jugendforum Kreis Herzogtum Lauenburg in diesem Jahr hingehen? Das ist eine der Fragen, um die es sich während einer Ideenwerkstatt am Samstag, 10.Februar, von 9.45 Uhr bis 16 Uhr, in Büchen, Amtsplatz 1, drehen wird. Alle Jugendlichen des Kreises sind herzlich eingeladen, sich mit eigenen Ideen und Wünschen an der Ausgestaltung des Forums, an Projekten und Aktionen zu beteiligen. Anmeldung bis 27 Jahren unter E-Mail: jugendforum@kjr-herzogtum-lauenburg.de, WhatsApp: 0152 / 56 31 21 02 oder Telefon 04542 / 84 37-85.

Landrat Christoph Mager und AFS auf der Suche nach Gastfamilien

 

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken - das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Die Familien im Kreis Herzogtum Lauenburg haben ab Februar 2018 genau diese Chance. Sie können durch die Aufnahme eines internationalen Gastkindes ihr eigenes Familienleben bereichern und gleichzeitig einem Gastkind, das erwartungsvoll auf seine deutsche Gastfamilie wartet, die Vorfreude auf das Austauschjahr erhöhen.

Ausbildung und Studium im öffentlichen Dienst

 

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Am 1. Februar findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit zum dritten Mal eine Messe statt, auf der sich ausschließlich Einrichtungen des öffentlichen Dienstes mit ihren Ausbildungs- und Studiengängen vorstellen. Interessierte finden Informationen und Ansprechpartner von A wie „Agentur für Arbeit“ über L wie „Land Schleswig-Holstein“ bis hin zu Z wie „Zoll“.

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). „Heaven ist für mich Gemeinschaft und andere christliche Jugendliche kennenlernen“, sagt die siebzehnjährige Leah Hamann, die sich bei der Evangelischen Jugend Hamburg engagiert. „Glauben gemeinsam leben, das ist es, was Heaven für mich ausmacht“, stellt Leah fest. Die junge Hamburgerin gehört zu den Teamerinnen und Teamern des Festivals.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Am kommenden Montag, 15. Januar, bieten Expertinnen der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe, der Jobcenter Stormarn und Herzogtum Lauenburg sowie der Beratungsstelle Frau & Beruf Stormarn einen Sprechtag speziell zum Thema „Ausbildung in Teilzeit“ an. Beratungen sind sowohl telefonisch als auch persönlich möglich.

Lesezeit: 1 Minute

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Die Junge Union Herzogtum Lauenburg kann mit ihrem früheren Vorsitzenden Henning Lüneburg (Wahlkreis 11) und ihrem aktuellen Kreisvorsitzenden Florian Slopianka (Wahlkreis 3) zwei Direktkandidaten für die Kreiswahl im Mai dieses Jahrs stellen.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). In der Natur arbeiten und gleichzeitig mit moderner Technik vom GPS auf dem Schlepper bis zum Melkroboter umgehen – das ist ein Teil von dem, was die "grünen Berufe“ bieten. Auch der Umgang mit Tieren und Pflanzen gehört dazu. Die vielfältige Palette der Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten reicht vom Land-, Forst – oder Pferdewirt bis zum Gärtner, vom Hauswirtschafter bis hin zum milchwirtschaftlichen Laboranten.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Studieninteressierte können sich am Donnerstag, 18. Januar, ab 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe über praxisnahe Studienmöglichkeiten in Lübeck und Hamburg informieren.