(LOZ). Eine Elektronikerin und 17 Elektroniker freuten sich über ihre Prüfungszeugnisse und Abschlusszeugnisse der Berufsschule. Stefan Rosenkranz, Obermeister der Elektro-Innung, sprach die Junggesellin und die Junggesellen von den Pflichten des Ausbildungsvertrages frei und entließ sie mit guten Wünschen in einen neuen beruflichen Lebensabschnitt. Prüfungsausschussmitglieder und Lehrer schlossen sich den Glückwünschen an.

 

(LOZ). Nach dreieinhalbjähriger Ausbildung freuten sich 1 Kraftfahrzeugmechatronikerin und 21 Kraftfahrzeugmechatroniker über ihre Prüfungszeugnisse, die Obermeister Timo Maltzahn anlässlich der Freisprechungsfeier der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes am 26. Januar im Quellenhof in Mölln überreichte.

 

(LOZ). Thorsten Przybyl, Obermeister der Innung des Metallhandwerks sprach am 26. Januar im Möllner Quellenhof eine Metallbauerin und acht Metallbauer von den Pflichten des Ausbildungsvertrages frei.

 

(LOZ). Nur vier Tage pro Woche ins Büro? Oder lieber gleich komplett „remote“ arbeiten, also im Home - Office? Oder wie wäre es damit: Die Künstliche Intelligenz erledigt alle unliebsamen Tätigkeiten für uns, während wir die Beine hochlegen? Wie die Arbeitswelt in einigen Jahren aussehen wird, kann niemand mit Sicherheit vorhersagen. Eines steht jedoch fest: Es wird spannend!

 

(LOZ). Und am Ende fliegen schwarze Hüte in die Luft: Wer voller Tatendrang ein Studium beginnt, möchte am Ende natürlich das erfolgreiche Bestehen feiern. Doch das gelingt nicht allen. Einige Menschen verlassen das deutsche Hochschulsystem ohne (ersten) Abschluss und stehen vor der Frage: „Studienabbruch – was nun?“. Antworten liefern die Expertinnen und Experten beim nächsten abi - Chat am Mittwoch, 6. Dezember, von 16 bis 17.30 Uhr.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.