Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Wiershop (LOZ). Dr. Heike Grote-Seifert, Chefin der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe, hat die Buhck Gruppe mit dem Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit ausgezeichnet. Der geschäftsführende Gesellschafter Thomas Buhck und Ausbildungsverantwortliche Antje Wilhelm haben in Wiershop die Urkunde für ihr Engagement in der Ausbildung junger Menschen entgegengenommen.

Print Friendly, PDF & Email

Kreisjugendring sagt allen Beteiligten Danke

Lesezeit: 2 Minuten

Groß Grönau (LOZ). Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg hat vom 8. bis 15. Juli in Kooperation mit der Gemeinde Groß Grönau die Jugendfreizeit „experience - ich für mich + wir fürs herzogtum” mit großem Erfolg durchgeführt. 101 Teilnehmende im Alter von zehn bis 16 Jahren und 32 Betreuer haben acht erlebnisreiche Tage auf dem Gelände der Waldschule in Groß Grönau verbracht.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Die Schülerinnen und Schüler aller sechsten Klassen aller Ratzeburger Schulen, Förderzentrum, Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen und Lauenburgische Gelehrtenschule, fuhren auf Einladung der Bürgerstiftung Ratzeburg gemeinsam zur „Ratzeburger Klassenfahrt“.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Zur diesjährigen Vergabe von Stipendien durch das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestags, erklärt der Möllner Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Konstantin von Notz:

Print Friendly, PDF & Email

Wenige Plätze bei Aktionen frei

Lesezeit: 3 Minuten

Mölln (LOZ). Mit dem Start der Sommerferien wird den Kindern und Jugendlichen im Kreis Herzogtum Lauenburg durch die 49. Aktion Ferienpass einiges geboten. Knapp 500 Aktionen haben die örtlichen Jugendringe in Ratzeburg, Mölln, Schwarzenbek, Geesthacht, Lauenburg und Wentorf sowie die Jugendpflege Büchen mit ihren Vereinen und Institutionen auf die Beine gestellt. Der Ferienpass mit dem jeweiligen örtlichen Ferienprogramm ist in einer Auflage von über 17.000 Exemplaren zumeist über die Schulen bereits verteilt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Büchen (LOZ). Richtig voll war es bei der Ferienpasseröffnung, dieses Jahr zum ersten Mal im neuen Provisorium im Schulweg zwischen der Sporthalle und der Wiesenkita. Innerhalb der ersten Stunde waren schon über zehn Veranstaltungen ausgebucht. Viele Kids und Teens waren gekommen, um sich für tolle Aktionen in den Sommerferien anzumelden und auch, um einen Blick in das neue Juz-Provisorium zu werfen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Während der Schulzeit soll ein „cooler“ Auftritt Freunde und Mitschüler beeindrucken. Nach der Schule gelten jedoch andere Regeln. In Ausbildung und Beruf wird auf einen stilsicheren Auftritt Wert gelegt. Kleidung, Frisur, Accessoires, Körperhaltung, Mimik oder Sprache – alles hat Einfluss auf die Einschätzung eines Gesprächspartners zur eigenen Person.

Print Friendly, PDF & Email

Beginners in Love, Rhythm of my live

Lesezeit: 3 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Zum neunten Mal haben sich junge Akteure aus dem gesamten Herzogtum Lauenburg und darüber hinaus aufgemacht, um die Show „Beat and Dance“ im Schwarzenbeker Rathaussaal zu realisieren. Am Sonntag, 1. Juli, um 19 Uhr ist es endlich wieder so weit. Das pulsierende Netzwerk aus jungen Menschen die Singen, Tanzen, Ton bearbeiten, Filme drehen und Grafiken für diese Show erstellen, präsentieren nach einem dreiviertel Jahr harter Proben die Ergebnisse ihrer Arbeit.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen