Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Geschäftsführung bedankt sich für Unterstützung

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Eigentlich nutzen die FSJler des TSV ihre letzten Wochen im Verein in der Regel dazu, sich von ihren Sportlern und Gruppen zu verabschieden. In diesem Jahr ist alles anders und so wurden Jil Mona Rutzen und Alexander Langpap zu Krisenmanagern in der Coronazeit.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Sport im Park findet auch in diesem Jahr - wenn auch in verkürzter Form - statt, doch dafür ist das Kursprogramm im Vergleich zum Vorjahr vielfältiger und umfangreicher.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Parkett frei für Geesthachts Tänzer: Die Tanzabteilung des VfL Geesthacht konnte nach dem coronabedingten Lockdown das Tanzparkett mit einem aufwendig ausgearbeitetem Hygienekonzept endlich wieder frei geben.

Print Friendly, PDF & Email

Menschen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg können ihren Verein in der Corona-Krise unterstützen

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Durch die Corona-Krise sind viele Sportvereine in eine angespannte wirtschaftliche Lage geraten. Deshalb starten die AOK NordWest und die S.I.G. Elmenhorst eine Benefizaktion unter dem Motto ‚AOK-Vereinsbewegung – gemeinsam durchstarten mit meinem Verein‘.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Die Herzsportgruppe im TSV Schwarzenbek besteht nun seit mehr als 15 Jahren und hat sich fest im TSV in Schwarzenbek und Umland etabliert. Herzsport wird in zwei Leistungsgruppen angeboten, jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr und von 18 bis 19 Uhr in der Compehalle in Schwarzenbek.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Lütau (LOZ). "In der Krise beweist sich der Charakter" sagte einst Alt-Kanzler Helmut Schmidt. Dieses Zitat wurde während der Corona-Pandemie oft zitiert, ist aber auch in einem anderen Zusammenhang aktueller denn je.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Der Düneberger Sportverein engagiert sich seit 2017 für die Prävention sexualisierter Gewalt im Sport (PSG) als Initiative der Hamburger Sportjugend. Damit ist der DSV ein Vorreiter in der Region. Dr. Jens Kalke ist für den DSV seit der ersten Stunde männliche Ansprechperson zur PSG, die weibliche Ansprechpartnerin musste aus beruflichen Gründen ausscheiden. „Deshalb freuen wir uns, Jasmina Lorenz als neue weibliche Beauftragte zur PSG vorstellen zu können“, so Karsten Wachowitz.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Für das Projekt Sport im Park 2020 sucht die Stadt Geesthacht Übungsleiterinnen und Übungsleiter, die Freude daran haben, im Zeitraum von August bis September Kurse für Geesthachter anzubieten.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.