Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Schwarzenbek (TSV). Der TSV Schwarzenbek informiert hier über freie Plätze bei den folgenden Angeboten:

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Am Samstag fanden fünf Jugendfußballturniere am Hasenberg in Lauenburg statt. „Es war ein rundum gelungenes Turnier an dem 29 Mannschaften teilnahmen und Spaß hatten“, freut sich der erste Vorsitzende der LSV-Fußballabteilung, Kolja Meyer.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Der zertifizierte und anerkannte Rehabilitationssport für orthopädische Erkrankungen bei der LSV besteht nun seit mehr als drei Jahren. Mehr als 150 Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben bisher in diesen Jahren in drei Gruppen, die dienstags von 9 bis 12 Uhr die Mosaik-Halle füllen, geturnt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Der Eisenbahner Sportverein (ESV) Büchen ist seit kurzem auch beim Reha Sport für den Indikationsbereich Orthopädie zertifiziert. Daher bietet der ESV Büchen zu seinem bestehenden Reha Sportangebot zusätzlich eine Reha Sportgruppe Orthopädie an.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Immer zum Abschluss eines freiwilligen sozialen Jahres laden die scheidenden FSJler des Sportvereins ihre Wegbegleiter zu einem Abschiedsgrillen in die Sporthalle ein. Traditionell werden auch die neuen FSJler bei dieser Veranstaltung vorgestellt, eine metaphorische FSJ-Staffelstabübergabe also.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Zum nun bereits 9. Mal findet am Sonnabend, 14. September, das KSV-Sportforum in Mölln statt. Hier finden die Teilnehmer mit vier Sporthallen und der Mensa, als zentralem Organisationspunkt, auf dem Schulberg optimale Bedingungen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Am Samstag, 17. August, finden fünf Jugendfußballturniere am Hasenberg in Lauenburg statt. Den Startschuss geben die jüngsten Kicker um 9 Uhr und das letzte Spiel im C-Jugend Turnier soll um 19.18 Uhr angepfiffen werden.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Im Jahre 1919 war der erste Weltkrieg gerade ein knappes Jahr vorbei und in Deutschland wurde der 8-Stundenarbeitstag eingeführt. Sporttitanen wie Toni Turek und Hennes Weisweiler wurden geboren. In Geesthacht geschah aber noch etwas anderes Bedeutendes: am Samstag, 2. August 1919, wurde der Düneberger SV gegründet.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen