Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). So viele Erstplatzierte, Medaillengewinner, Meister- und Vizemeister begrüßen Geesthachts Bürgervorsteher Samuel Walter Bauer und Bürgermeister Olaf Schulze selten im Rathaus: 99 Geesthachter Sportlerinnen und Sportler zeichneten sie jetzt im Namen der Stadt Geesthacht für herausragende sportliche Erfolge in den Jahren 2018 und 2019 aus.

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Für die Mitglieder der LSV Tischtennisabteilung stehen in der nächsten Zeit einige Termine an.

Lesezeit: 4 Minuten

Schwarzenbek (TSV). Der TSV Schwarzenbek informiert hier über freie Plätze bei den folgenden Angeboten:

Highlight wird die Ostsee „links herum“

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Am Dienstag, 4. Februar, ab 19 Uhr lädt die Segler-Gemeinschaft Schwarzenbek zum nächsten „Segler-Klönschnack“ für jedermann in die Vereinsräume Markt 11 in Schwarzenbek ein, bevor dann die neue Segelsaison mit dem klassischen Grünkohlessen der Segler in Schröder’s Hotel am 8. Februar eingeläutet wird. Auch die Ausbildungskurse für diverse Sportbootführerscheine und Funkzeugnisse, bei denen noch Plätze frei sind, beginnen dieser Tage.

Lesezeit: 1 Minute

Wentorf (LOZ). Mit Unterstützung des Kreissportverbandes Herzogtum Lauenburg stellten sich 22 Sportprofiler des Gymnasium Wentorf der Herausforderung die DOSB-Übungsleiter-C-Lizenz zu erwerben.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Alle Judoka der 2. Mittwochsgruppe des TSV Schwarzenbek haben die erforderlichen Fallübungen, Würfe und Haltegriffe gezeigt und somit den gelben Gürtel bestanden. Sie machen jetzt Platz für eine neue Anfängergruppe.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Alle Jahre wieder - Anfang Januar - werden die erfolgreichen Teilnehmer des Sportabzeichens beim VfL Geesthacht geehrt.

Körperliche Fitness ist gerade für eSportler wichtig

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). In Deutschland beschäftigen sich regelmäßig etwa 30 Millionen Menschen mit Computerspielen. Längst ist der sogenannte eSport mehr als nur ein netter Zeitvertreib.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.