Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Die Kreissparkassenstiftung fördert den DFB-Stützpunkt mit derzeitigem Sitz in Mölln mit einem Zuschuss von 2.250 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Zum Jubiläum des DSV gibt es auf dem Sportplatz am Silberberg jede Menge zu sehen und zu erleben. Für Speisen und Getränke zu zivilen Preisen sorgt der Partyservice Ebeling, der am gesamten Wochenende das Catering im eigens aufgebauten Festzelt übernimmt. Freitag- sowie Samstagabend wird dort DJ Stefan die Stimmung anheizen. Der Eintritt ins Festzelt ist frei. Neben Fußball und Vorführungen der Abteilungen, werden auch eine kostenlose Hüpfburg und Kinderschminken angeboten.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Der Kreissportverband Herzogtum Lauenburg lud seine Mitglieder zu dem diesjährigen Verbandstag ein.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Lauenburg (LOZ). Die D – Jugend, der im Herbst letzten Jahres gegründeten SG Lütau / Lauenburg, sicherten sich am vergangenen Sonntag mit einem 3:2 Heimsieg im letzten Punktspiel gegen den Möllner SV die Meisterschaft in der Kreisklasse A.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Mit Beginn der Spielserie 2019/2020 werden die Vereine SV Borussia Möhnsen und Spfr. Grande/Kuddewörde im Jugendbereich zusammenarbeiten und als Jugendspielgemeinschaft „JSG Sachsenwald“ den Spielbetrieb im KFV Herzogtum Lauenburg aufnehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (wre). Am Sonntag, 2. Juni, laden von 14 bis 17 Uhr die Schwarzenbeker Sportvereine zu einem gemeinsamen Sporttag an die Buschkoppel 5. Neben Spiel und Spaß haben die Besucher die Möglichkeit die unterschiedlichsten Sportarten auszuprobieren. Der Eintritt ist frei

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Nach erfolgreichem Start mit zwei Siegen sind die Schwarzenbek Wolves wieder auf Erfolgskurs.

Print Friendly, PDF & Email

Schwarzenbek (LOZ). Alle Anfänger der Anfängergruppe der Judoabteilung des TSV Schwarzenbek vom Freitag konnten dem Prüfer Tim Halbe die erforderlichen Fallübungen, Würfe und Haltegriffe zeigen und haben somit die Prüfung zum gelben Gürtel bestanden. Weitere Infos über den Judosport in Schwarzenbek unter www.judo-schwarzenbek.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen