Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Dienstausweis ab sofort mit Ehrenamtskarte des Landes

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Ministerpräsident Daniel Günther hat die große Bedeutung der Feuerwehren sowohl für die Sicherheit im Land als auch für den gesellschaftlichen Zusammenhalt gewürdigt. Als ein Ausdruck dieser Wertschätzung kündigte der Ministerpräsident heute  auf der Landesfeuerwehrversammlung in Reußenköge (Kreis Nordfriesland) an, dass das Land die Feuerwehren mit einem Sonderprogramm finanziell unterstützten wird. „Sechs Millionen Euro stellen wir für 2019 und 2020 zur Verfügung, um Gemeinden bei der Erweiterung, beim Ausbau oder Umbau von Feuerwehrhäusern unter die Arme zu greifen“, sagte Günther.

Print Friendly, PDF & Email

Alterseinkünfte-Rechner des Finanzministeriums wurde aktualisiert

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Der kostenlose Alterseinkünfte-Rechner auf der Internetseite des Finanzministeriums wurde aktualisiert. Nun kann auch für das Jahr 2018 mit wenigen Klicks wieder ermittelt werden, ob für die Altersbezüge eine Steuererklärung abgegeben werden muss. Finanzministerin Monika Heinold: „Mir war es wichtig, ein einfaches Instrument zur Verfügung zu stellen. Mit dem Alterseinkünfte-Rechner können Rentnerinnen und Rentner mit wenigen Klicks ihre persönliche Situation überprüfen.“

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, werden vor der nächsten Verhandlungsrunde für die Tarifbeschäftigten des Bundes und der Kommunen im Norden die Warnstreiks im öffentlichen Dienst ausgeweitet. Damit soll der Druck auf die Verhandlungen erhöht werden. Bei den beiden vorangegangenen Runden hatten die Arbeitgeber kein Angebot vorgelegt.

Print Friendly, PDF & Email

SPD-Landtagsfraktion setzt das Thema auf die Tagesordnung des Bildungsausschusses

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Die SPD-Landtagsfraktion steht der Einführung von Skiferien skeptisch gegenüber, hat aber zur Klärung der unterschiedlichen Positionen das Thema auf die Tagesordnung des Bildungsausschusses setzen lassen. Ziel ist eine Anhörung, in der Betroffene sich zu der Forderung äußern können, die über die Plattform openPetition gGmbH erhoben wurde.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Die Wehrführerinnen und Wehrführer der insgesamt etwa 1 350 Freiwilligen Feuerwehren in Schleswig-Holstein erhalten rückwirkend zum 1. Januar 2018 zehn Prozent höhere Entschädigungszahlungen. Es ist die erste Anhebung der Sätze seit 2012.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Innenminister Hans-Joachim Grote hat in seiner heutigen Landtagsrede deutlich gemacht, dass die Leistungsfähigkeit und die angemessene Finanzausstattung der Kommunen in Schleswig-Holstein für die Landesregierung von zentraler Bedeutung sind. In der Diskussion verwies der Minister auf eine Einigung der Landesregierung mit den kommunalen Landesverbänden im Januar.

Print Friendly, PDF & Email

ver.di erhöht den Druck vor der dritten Tarifverhandlungsrunde

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Im Vorfeld der dritten Tarifverhandlungsrunde bei der Deutschen Telekom ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) zu ersten vollschichtigen Warnstreiks auf. „Die Arbeitgeber haben die beiden ersten Verhandlungsrunden ohne ein Angebot verstreichen lassen, darauf werden wir jetzt angemessen reagieren und den Druck erhöhen“, sagte ver.di-Streikleiter Peter Praikow am Montag.

Print Friendly, PDF & Email

Kiel (LOZ). Die Zahl der Straftaten ist in Schleswig-Holstein im Vergleich zum Vorjahr um 8,5 Prozent auf insgesamt 188.979 Straftaten gesunken. Das geht aus der von Innenminister Hans-Joachim Grote und dem Leitenden Kriminaldirektor Peter Fritzsche gemeinsam vorgestellten Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2017 hervor. Es ist die niedrigste Zahl seit 1980, als 188.701 Straftaten erfasst wurden. Ohne Berücksichtigung ausländerrechtlicher Verstöße ist die registrierte Kriminalität im Jahr 2017 sogar auf 182.506 Straftaten gesunken.