„Volle Unterstützung für die An- und Umbaumaßnahmen“

 

Büchen (LOZ). Anfang März hat die CDU-Fraktion einen Neubau des Feuerwehrgerätehauses ins Gespräch gebracht. Hintergrund waren die massiven Kostensteigerungen für den An- und Umbau an das bestehende Gerätehaus in der Raiffeisenstraße. Die Maßnahmen sind notwendig, da der Arbeitsschutz im bestehenden Objekt nicht gewährleistet werden kann und die Räumlichkeit durch die immer neuen Anforderungen zu klein geworden sind.

 

Büchen (LOZ). Zum 1. Januar wurde das Wohngeld in Deutschland reformiert. Erhielten bisher 600.000 Haushalte Wohngeld, so haben jetzt rund zwei Millionen Haushalte Anspruch auf das neue „Wohngeld plus“.

 

Büchen (LOZ). „Unser Bürgerplatz wurde lange vernachlässigt. Die Bürgerstube hat schon lange ihre Pforten geschlossen. Aktuell kennen wir sie nur noch als Corona-Testzentrum. Glücklicherweise konnten wir die Pläne unserer politischen Mitstreiter verhindern, dass ein provisorisches, zu teures Jugendzentrum in schlechter Lage über viele Jahre eine Entwicklung des Bürgerplatzes blockiert“, so Lars Schwieger, Ortsvereinsvorsitzender der SPD Büchen.

 

Siebeneichen (LOZ). Die Büchner Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen waren zum erstmal auf den Weihnachtsmarkt vertreten. Zur großen Freude der Besucher gab es leckere Zuckerwatte. Eine aufgestellte Spendendose für den Förderverein Fähre Siebeneichen füllte sich dabei wie von selber. Über dreihundert Euro kamen so zusammen. Der Förderverein Fähre Siebeneichen setzt sich für den Erhalt und die Pflege der Fähre ein, die ein wichtiges historisches und touristisches Wahrzeichen der Region ist, und leistet so eine wichtige Arbeit für die Gemeinde.

Kurznachrichten Büchen


Abendandacht mit Bachkantate
Am Samstag, 22. Juni, ist um 17 Uhr in der Marienkirche in Büchen-Dorf die Bachkantate BWV 185 "Barmherziges Herze der ewigen Liebe" zu hören. Johann Sebastian Bach komponierte sie 1715 in Weimar für den 4. Sonntag nach Trinitatis, der in diesem Jahr auf den 23. Juni fällt. Der Text der Kantate basiert auf der Bibelstelle Lukas 6,36–42, die Ermahnung aus der Bergpredigt, barmherzig zu sein und nicht zu richten. Vier Solisten - Emma Berglund (Sopran), Julia Hallmann (Alt), Tim Karweick (Tenor) und Christoph Westphal (Bass) - singen mit der Kantorei der Kirchengemeinde Büchen zusammen und das Lüneburger Kammerorchester wird begleiten.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.