Kurse für Kinder und Jugendliche in der letzten Ferienwoche

Mit den Tipps von Illustratorin Wencke Waidhas-Stubbe werden im Comic-Workshop sicherlich wieder kleine Kunstwerke entstehen. Foto: Susanne Nowacki
Pin It

 

Dassendorf (LOZ). Die Sommerferien sind lang – da kommen die Kurse der VHS Dassendorf gerade richtig, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Die VHS Dassendorf bietet einige interessante Kurse kurz vor dem Ferienende an, gut erreichbar zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus. Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teihabepaket des Bundes können bei den zuständigen Ämtern beantragt werden.

Ab Montag, 8. August bis Freitag, 12. August jeweils von 10 bis 12 Uhr möchte Stefanie Zimmermann mit Kindern der 1. bis 6. Klasse die Welt der Musik mit verschiedenen Musikinstrumenten kennenlernen und gemeinsam musizieren in der Grundschule Dassendorf, Bornweg 18, Kursgebühr 60 Euro.

Nachmittags bietet dann von 15 bis 17 Uhr in dieser Woche die Schauspielerin und Regisseurin Astrid Eggers einen Theaterworkshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren in den Räumen der Offenen Ganztagsschule OGTS der Alfried-Otto-Grundschule, Bornweg 18, an, Kursgebühr 48 Euro.

Wer lieber am Computer erste Schritte der Programmierung mit dem Calliope Mini erlernen möchte, kann vom 8. bis 12. August von 15 bis 17 Uhr im PC-Raum der Grundschule mit Jens Lehnhoff tüfteln, Kursgebühr 68 Euro.

Die Kinderbuchillustratorin Wencke Waidhas-Stubbe schließlich bietet am 9., 10. und 12. August jeweils von 10 bis 13 Uhr einen Comic-Workshop für 8 bis 12-Jährige im Seminarraum der VHS Dassendorf, Am Wendel 2, an, Kursgebühr 49,30 Euro.

Nähere Informationen und Anmeldungen (bis 25. Juli) unter www.vhs-dassendorf.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 04104 / 69 91 46.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.