Mölln (LOZ). Auf der Hauptausschusssitzung der Stadt Mölln, hat Jan Frederik Schlie bekannt gegeben, dass er bis auf Weiteres das Amt des Bürgervorstehers ruhen lassen wird. „Aufgrund der Bürgermeisterwahl am 27. Februar habe ich entschieden, ab sofort das Amt des Bürgervorstehers der Stadt Mölln ruhen zu lassen. Ich möchte nicht, dass der Eindruck entsteht, als würde ich das Amt des Bürgervorstehers nutzen, um dadurch Vorteile im Bürgermeisterwahlkampf zu erzielen“, so Jan Frederik Schlie.

 

Mölln (LOZ). Der Bürgermeisterkandidat Jan Frederik Schlie hat mitten im Herz der Möllner Altstadt einen zentralen Anlaufpunkt für Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern geschaffen. In der ehemaligen „Löwen-Apotheke“ in der Hauptstraße 47 ist seit Montag „Fred’s-Bürger-Café“ eingerichtet.

 

Mölln (LOZ). Prof. Dr. Utz Schliesky (Kiel) zeichnet in seinem Vortrag den Weg Schleswig-Holsteins zu einem eigenständigen Bundesland nach dem Ende des 2. Weltkriegs nach. Die kostenlose Veranstaltung findet am Donnerstag, 10. Februar um 19 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Möllner Stadthauptmannshof (Hauptstr. 150) statt.

Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention unter besonderer Berücksichtigung von digitaler Barrierefreiheit

 

Mölln (LOZ). Mit der Initiative "Inklusion vor Ort - Das Förderprogramm für einen inklusiven Sozialraum in Schleswig Holstein" stellen sowohl die Landesregierung als auch die "Aktion Mensch" finanzielle Mittel einer Gesamthöhe von fünf Millionen Euro für einen Projektzeitraum von fünf Jahren zur Verfügung. Ziel der Initiative ist es, fünf Modellkommunen in Schleswig-Holstein inklusiv zu gestalten. Städte, Gemeinden, Ämter und Kreise sollen dadurch barrierefreier, kinderfreundlicher und somit insgesamt lebenswerter für alle Bewohner und Besucher werden.

 

Mölln (LOZ). Die nächste Sprechzeit von Burkhard Peters, Landtagsabgeordneter für den Kreis Herzogtum Lauenburg und Lübeck von Bündnis 90/ Die Grünen findet online auf der Plattform Zoom am Donnerstag, 3. Februar, von 16 Uhr bis 18 Uhr. statt Burkhard Peters ist Sprecher der Kieler Fraktion von Bündnis 90/ Die Grünen für Innen- und Rechtspolitik sowie den Datenschutz.

 

Mölln (LOZ). Der Möllner Bürgermeisterkandidat Jan Frederik Schlie baut sein Netzwerk mit Entscheidungsträgern weiter aus. Um auch in Mölln noch mehr bezahlbaren Wohnraum in Mehrfamilienhäusern schaffen zu können und weitere Projekte zu diskutieren, hat er sich vor Kurzem zum Fachgespräch mit dem Direktor des Verbandes norddeutscher Wohnungsbauunternehmen, Andreas Breitner in Hamburg getroffen.

18-Jähriger absolviert bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg ein Freiwilliges Kulturelles Jahr

 

Mölln (LOZ). Es ist Januar geworden. Die Hälfte hat er nun fast rum. Wie ist es bisher gelaufen? Tom Koops überlegt kurz. Dann sagt er: „Ich bin überrascht, wie integriert ich hier schon bin.“

Kurznachrichten Mölln


Leseabend am MDG
Am Donnerstag, 7. März, um 18.30 Uhr findet bei uns am MDG wieder der traditionelle Leseabend statt. Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 - 12 stellen ihre Lieblingsbücher vor und lesen daraus vor. Bücherbegeisterte jeden Alters sind willkommen.


Kreativnachmittag in der Stadtbücherei Mölln
Am Freitag, 15. März, findet ein Kreativnachmittag für Kinder mit Annelie von „Kerzen & Konfetti“ statt. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr können Kerzen gefärbt und verziert werden. Alle Teilnehmer sollten rund eine halbe Stunde Zeit und 8 Euro Kosten einplanen. Bei Kindern unter 8 Jahren, wird um Begleitung und Hilfestellung eines Erwachsenen gebeten. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, für evtl. Wartezeiten ist etwas Geduld mitzubringen.


Einwohnerversammlung
Der Bürgervorsteherin der Stadt Mölln, Katharina Hess, lädt die Einwohnenden zu einer Einwohnerversammlung am Mittwoch, 28. Februar, um 19 Uhr in das Gebäude der Mensa, Auf dem Schulberg 1, Mölln, ein. Auf der Tagesordnung steht der Bericht von Bürgermeister Ingo Schäper zu aktuellen Themen. Außerdem wird ein Vortrag der Deutschen Rentenversicherung zum Thema „Neuerung in der gesetzlichen Altersrente“ erwartet. Bürgervorsteherin und Bürgermeister hoffen auf eine rege Beteiligung der Einwohnenden und eine angeregte Diskussion. Die Tagesordnung kann von der Einwohnerversammlung ergänzt werden, wenn mindestens 25 Prozent der anwesenden Einwohnenden einverstanden sind.


Vollsperrung der Möllner Hauptstraße im Altstadtbereich
Für die Umgestaltung des „Zentralen Einkaufsbereiches / Grubenstraße“ im Zusammenhang mit der Städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Altstadt“ ist ab dem 16. Juni die Hauptstraße im Altstadtbereich zwischen Jähnenstraße und Wasserkrüger Weg am Bauhof für den gesamten Fahrzeugverkehr voraussichtlich bis Ende Juni 2024 komplett gesperrt. Anlieger können über die Seestraße und den Kurparkparkplatz in die Wallstraße gelangen.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.