Mölln (LOZ). Das Eulenspiegelkino im Augustinum Mölln zeigt am Freitag, 22. September, und am Sonnabend, 23. September, jeweils um 19.30 Uhr die musikalische und romantische Komödie „Verrückt nach Figaro“ um eine Fondsmanagerin, die ihren Job, ihren Freund und London hinter sich lässt, um ihren Traum zu verwirklichen und Opernsängerin zu werden.

 

Mölln (LOZ). Am 10. September war es wieder so weit: Am Tag des offenen Denkmals öffneten viele Denkmäler auch im Lauenburgischen ihre Türen und luden interessierte Besucherinnen und Besucher zur Erkundung ein. Zum diesmaligen 30-jährigen Jubiläum des Tages hatten sich Stadtarchivar Christian Lopau und Theresa Kolitzus etwas Besonderes überlegt:

 

Mölln (LOZ). Fünf norddeutsche Künstlerinnen und Künstler zeigen im Möllner Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, sehr unterschiedliche Werke über den Einklang von Natur und Kunst.

 

Mölln (LOZ). Am 29. September spielt das Duo Matria im Stadthauptmannshof (Hauptstraße 150) in Mölln, dann treffen Allgäu und Ukraine aufeinander mit einem Weltmeister des Blechs und einer Fee der Stimme. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 18 Euro.

 

Mölln (LOZ). Seit längerem herrscht Unsicherheit über den Weiterbetrieb und den Umgang mit schädlichen Altlasten am Möllner Schießstand. In einem aktuellen Antrag im Forst- und Grünflächenausschuss fordert die FDP Mölln die Stadtverwaltung nun dazu auf, zunächst einmal den auslaufenden Mietvertrag mit den Jägern vorübergehend zu verlängern, bis eine Einigung getroffen wurde.

 

Mölln (LOZ). Das Eulenspiegelkino im Augustinum Mölln zeigt am Freitag, 15. September, und am Sonnabend, 16. September, jeweils um 19.30 Uhr das Liebesdrama „Im Herzen jung“ um einen Arzt und Familienvater, der sich in eine viel ältere Frau verliebt.

Vorsitzender stimmt Partei auf Europa- und Bundestagswahl ein

 

Mölln (LOZ). Die politische Sommerpause ist beendet; die politischen Gremien des Kreises haben die Arbeit aufgenommen. Ein guter Zeitpunkt für den Kreisparteitag der CDU Herzogtum Lauenburg, mit der regulären Wahl des Vorstandes ebenfalls in die politische Arbeit zu starten. Über 100 Mitglieder folgten der Einladung des Kreisvorstandes in den Möllner Quellenhof. Auf der Tagesordnung standen die Reden der lauenburgischen CDU-Führung, ein Grußwort des Europaabgeordneten Niclas Herbst und die Wahl des Kreisvorstandes.

Kurznachrichten Mölln


Leseabend am MDG
Am Donnerstag, 7. März, um 18.30 Uhr findet bei uns am MDG wieder der traditionelle Leseabend statt. Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 - 12 stellen ihre Lieblingsbücher vor und lesen daraus vor. Bücherbegeisterte jeden Alters sind willkommen.


Kreativnachmittag in der Stadtbücherei Mölln
Am Freitag, 15. März, findet ein Kreativnachmittag für Kinder mit Annelie von „Kerzen & Konfetti“ statt. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr können Kerzen gefärbt und verziert werden. Alle Teilnehmer sollten rund eine halbe Stunde Zeit und 8 Euro Kosten einplanen. Bei Kindern unter 8 Jahren, wird um Begleitung und Hilfestellung eines Erwachsenen gebeten. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, für evtl. Wartezeiten ist etwas Geduld mitzubringen.


Einwohnerversammlung
Der Bürgervorsteherin der Stadt Mölln, Katharina Hess, lädt die Einwohnenden zu einer Einwohnerversammlung am Mittwoch, 28. Februar, um 19 Uhr in das Gebäude der Mensa, Auf dem Schulberg 1, Mölln, ein. Auf der Tagesordnung steht der Bericht von Bürgermeister Ingo Schäper zu aktuellen Themen. Außerdem wird ein Vortrag der Deutschen Rentenversicherung zum Thema „Neuerung in der gesetzlichen Altersrente“ erwartet. Bürgervorsteherin und Bürgermeister hoffen auf eine rege Beteiligung der Einwohnenden und eine angeregte Diskussion. Die Tagesordnung kann von der Einwohnerversammlung ergänzt werden, wenn mindestens 25 Prozent der anwesenden Einwohnenden einverstanden sind.


Vollsperrung der Möllner Hauptstraße im Altstadtbereich
Für die Umgestaltung des „Zentralen Einkaufsbereiches / Grubenstraße“ im Zusammenhang mit der Städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Altstadt“ ist ab dem 16. Juni die Hauptstraße im Altstadtbereich zwischen Jähnenstraße und Wasserkrüger Weg am Bauhof für den gesamten Fahrzeugverkehr voraussichtlich bis Ende Juni 2024 komplett gesperrt. Anlieger können über die Seestraße und den Kurparkparkplatz in die Wallstraße gelangen.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.