Mölln (LOZ). - Finnland – Land der Seen und der starken Frauen! Letzteres beweisen die vier Ausnahmesängerinnen und Instrumentalistinnen der Gruppe Suden Aika (zu deutsch: Zeit der Wölfe) seit über 15 Jahren auch bei zahlreichen Tourneen in Deutschland. Das Konzert des Quartetts kann das Publikum am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr im Möllner Stadthauptmannshof (Hauptstr. 150) erleben.

 

Mölln (LOZ). Der Theologe und Historiker Robert M. Zoske (Hamburg) zeichnet in seinem Vortrag ein empathisches Porträt der Widerstandskämpferin Sophie Scholl nach. Die kostenlose Veranstaltung findet am Dienstag, 8. März (Internationaler Frauentag) um 19.30 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Möllner Stadthauptmannshof (Hauptstraße 150) statt.

 

Mölln (LOZ). Der Bau und die Sanierung von Radwegen könnte sich zukünftig in Mölln auch energetisch auf die Klimaschutzziele der Stadt auswirken. Wie das gehen soll? Beispielsweise mit sogenannten Wegekraftwerken, wie sie derzeit erstmals in Stuttgart getestet werden.

 

Mölln (LOZ). Am Wahlsonntag können in Mölln 15.824 Wahlberechtigte einen neuen Bürgermeister wählen. Die 14 Wahllokale in der Stadt sind zwischen 8 und 18 Uhr geöffnet. Die Auszählung der Stimmen wird direkt nach Schließung der Wahllokale in den Wahllokalen beginnen. Nach erfolgter Auszählung übermitteln die Wahllokale ihre Ergebnisse sofort direkt an das Wahlbüro in der Stadtverwaltung, wo die Ergebnisse auf der Wahlplattform „elect iT“ erfasst werden.

 

Mölln (LOZ). Die Schiedsordnung für das Land Schleswig-Holstein bestimmt, dass zu Schlichtungsverfahren in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten über vermögensrechtliche Ansprüche sowie über sonstige Ansprüche aus dem Nachbarrecht und Verletzungen der persönlichen Ehre für jede Gemeinde eine Schiedsfrau/ein Schiedsmann zu bestellen ist. Schiedsfrauen/-männer sind ehrenamtlich tätig. Die Amtszeit beträgt 5 Jahre.

 

Mölln (LOZ). Es war wahrlich eine stürmische Nacht. Aber auch die schlechten Wetterbedingungen haben die vielen Eltern, Großeltern und teils auch Kinder nicht abgehalten, sich am Sonnabend (19. Februar) in aller Frühe auf den Weg zur Landwirtschaftsschule in Mölln zu machen. Um sich die Zeit bis zum Beginn der Anmeldung angenehmer zu gestalten, wurden neben wetterfester Kleidung auch Campingstühle, Schlafsäcke, Wolldecken und heiße Getränke mitgebracht.

Kurznachrichten Mölln


Glaspalastgespräch mit der neuen Geschäftsführerin der Stiftung Herzogtum Lauenburg
Im Rahmen der Aufgaben als Kulturknotenpunkt des Landes stehen die „Glaspalastgespräche“ der Stiftung Herzogtum Lauenburg für Austausch, Transparenz und Vernetzung aller Kultur-Interessierten. Die zweite Gesprächsrunde in diesem Jahr findet am Donnerstag, 18. August, um 19 Uhr im Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, in Mölln statt. Diesen Termin nutzt die neue Geschäftsführerin der Stiftung, Christa Mahl, um sich vorzustellen und mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. Auch die neue Mitarbeiterin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Maren Simoneit, wird anwesend sein. Anmeldung unter Telefon 04542 / 870 00 oder info@stiftung-herzogtum.de ist erwünscht.


Bürgersprechstunde
Die nächste Bürgersprechstunde bietet Bürgermeister Ingo Schäper am Donnerstag, 18. August, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr im Stadthaus Zimmer 114 an. Anmeldungen zum Termin oder nach Vereinbarung, nimmt Anja Scharbau gerne unter der Telefonnummer 04542 / 80 31 52 oder per E-Mail anja.scharbau@moelln.de entgegen.


Smartphone, Tablet und das Internet
Unter diesem Motto lädt die AWO Mölln am Montag, 15. August, um 17 Uhr im AWO Gemeinschaftshaus, Bgm.-Oetken-Straße 1b zu einem Workshop für Seniorinnen und Senioren und Interessierte ein. Das Projektteam ‚MoiN - Miteinander online im Norden’ aus Kiel stellt die vielfältigen Möglichkeiten, die Smartphon und Tablet bieten vor. Nach der Einführungsrunde erhalten alle Teilnehmer ein Schulungstablet und können Schritt für Schritt die unterschiedlichsten Funktionen nachvollziehen. Zum Beispiel wird eine Navigations-App ausprobiert oder eine Fahrplanauskunft der DB aufgerufen. Auch Spiele können gezeigt werden. Telefonische Anmeldung bei Silke Schlüter unter 0174 / 864 34 88.


Samstagsöffnung des Bürgerservicebüros Mölln im Juli und August
Aufgrund der Sommerferien entfällt im Juli und August die Samstagsöffnung des Bürgerservicebüros in Mölln. Die Einwohner der Stadt Mölln und des Amtsbereichs Breitenfelde werden gebeten, den Ausfall zu beachten.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.