Mölln (LOZ). Digital, öffentlich und partizipativ: Bis zum 19. Mai können sich Vereine und Organisationen online beim KSK-VereinsPreis, dem digitalen Spendenwettbewerb der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg, mit einem Projekt um eine Förderung bewerben. Wer gefördert wird, entscheidet die Öffentlichkeit.

 

Mölln (LOZ). Zum 17. Mal wird es in Mölln in diesem Sommer ein „Folksfest“ geben. Der Verein Miteinander leben plant wieder, namhafte internationale Bands und Interpreten für exklusive Auftritte in die Till-Eulenspiegel-Stadt zu holen. In gewohnt familiärer Festivalatmosphäre wird der Stadthauptmannshof am 10. Juni für sie zur Bühne. Im Rahmen des Festivals erklingen Musiken aus Dänemark, England, Schweden, Irland, Finnland und Deutschland.

 

Mölln (LOZ). Die Stiftung Herzogtum Lauenburg sucht auch 2023 »Junge Autorinnen & Autoren«. So heißt der Schreibwettbewerb für Jungliteraten zwischen sechs und 23 Jahren.

 

Mölln (LOZ). Für die Stiftung Herzogtum Lauenburg sind Nachhaltigkeit und Klimaschutz wichtige Aspekte ihrer Arbeit. „Wir suchen engagierte junge Menschen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg, die sich für den nachhaltigen Schutz von Natur und Umwelt einsetzen. Erwünscht sind praxisbezogene Umweltprojekte, die sich an der regionalen Umwelt orientieren“, so Maren Simoneit.

 

Mölln (LOZ). „Wir nehmen den zunehmenden Vandalismus auf dem Möllner Schulberg nicht mehr hin. Alle Ebenen sind aufgefordert, um gemeinsam schnell und entschieden weitere Lösungen zu finden. Ein Ausbau der Beleuchtung an dunklen Ecken gehört zum Beispiel dazu“, sagt Jan Frederik Schlie, Spitzenkandidat der CDU Mölln zur Kommunalwahl am 14. Mai.

 

Mölln (LOZ). Große Kunstausstellungen werden oft von männlichen Namen geprägt. Ob Richter, Kiefer oder Banksy, zumeist stehen Männer im Focus der Aufmerksamkeit in der bildenden Kunst. In „Die Kunst ist weiblich – Frauenperspektiven“ hat Kuratorin Antje Ladiges-Specht ihren Focus bewusst auf Bildende Künstlerinnen gelegt. Zu sehen sind Arbeiten der in Schleswig-Holstein lebenden Künstlerinnen Waltraud M. Stalbohm, Katrin Magens, Miriam Lange und Susanne Cromwell.

 

Mölln (LOZ). In Mölln startete im März am DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe ein neuer Ausbildungsjahrgang für angehende Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner. Insgesamt 14 Auszubildende werden in den nächsten drei Jahren die theoretischen und praktischen Fähigkeiten erlernen, die für diesen Beruf notwendig sind.

 

Mölln (LOZ). Das Eulenspiegelkino im Augustinum Mölln zeigt am Freitag, 31. März, und am Sonnabend, 1. April, jeweils um 19.30 die Bestseller-Verfilmung „Ein Mann namens Otto“ über einem Griesgram, der nach dem Tod seiner Frau keinen Sinn mehr in seinem Leben sieht. Zusätzlich läuft am Samstag, 1. April, um 16 Uhr „Die drei ??? – Erbe des Drachen“ über die bekannten Detektive bei ihrem Urlaub in Transsilvanien.

Kurznachrichten Mölln


Eingeschränkte Öffnungszeit des Luisenbades
Am Samstag, 29. Juni, findet im Luisenbad die 75. Jubiläumsfeier der DLRG statt. Das Luisenbad ist an diesem Tag nur bis 17 Uhr für den Badebetrieb zugänglich. Ab 17 Uhr ist das Gelände des Luisenbades nur für die Gäste der geschlossenen Gesellschaft der DLRG zugänglich. Die Stadt Mölln bittet hierfür um Verständnis.


Vollsperrung der Möllner Hauptstraße im Altstadtbereich
Für die Umgestaltung des „Zentralen Einkaufsbereiches / Grubenstraße“ im Zusammenhang mit der Städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Altstadt“ ist ab dem 16. Juni die Hauptstraße im Altstadtbereich zwischen Jähnenstraße und Wasserkrüger Weg am Bauhof für den gesamten Fahrzeugverkehr voraussichtlich bis Ende Juni 2024 komplett gesperrt. Anlieger können über die Seestraße und den Kurparkparkplatz in die Wallstraße gelangen.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.