Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Zur Halbzeit einer jeden Legislaturperiode, die aktuelle läuft von Mai 2017 bis Mai 2022, sieht die Geschäftsordnung der SPD-Landtagsfraktion die Neuwahl des Fraktionsvorstandes vor.

Garg: Land verdoppelt Finanzierungsanteil – Meilenstein für Qualität, Entlastung und Verlässlichkeit

Lesezeit: 6 Minuten

Lübeck/Kiel (LOZ). Das Landeskabinett hat heute dem von Familienminister Heiner Garg eingebrachten Kita-Reform-Gesetz zugestimmt.

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Andrea Tschacher, Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion für Menschen mit Behinderung, äußerte sich heute zum „Fonds für Barrierefreiheit“:

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, werden am morgigen Dienstag in Neumünster die Tarifverhandlungen für die rund 90.000 Beschäftigten des schleswig-holsteinischen Einzelhandels in zweiter Runde fortgesetzt.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Mit dem Auszug der Eisheiligen Mitte Mai setzt auch der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig -Holstein (LBV.SH) einen Schlussstrich unter den Winter und zieht seine Winterdienst-Bilanz.

Gutachten zum kommunalen Finanzausgleich bestätigt: Kommunen über Jahre unterfinanziert

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). „Das Land muss die Finanzierung der Kommunen über den Finanzausgleich deutlich anheben. Benötigt werden laut Gutachten mindestens 100 Millionen Euro mehr als bisher“, forderte Thomas Schreitmüller, Bürgermeister der Gemeinde Barsbüttel und Vorsitzender des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages als Konsequenz aus dem aktuellen FAG-Gutachten.

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). „Die geplante Wohngeldreform schafft für einkommensschwache Haushalte Verbesserungen“, sagt die Bürgerbeauftragte des Landes, Samiah El Samadoni. „Gerade in diesen Haushalten stellen die in den letzten Jahren ständig gestiegenen Mieten und Energiekosten eine besondere finanzielle Belastung dar, so dass eine Wohngelderhöhung dringend erforderlich ist“, so El Samadoni heute in Kiel.

Klaus Schlie und Andrea Tschacher begrüßen die praxisintegrierte Ausbildung

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um dem Fachkräftemangel weiter zu begegnen – die praxisintegrierte Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern (PiA). Am 24. April stellte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) die Handreichung für die berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher vor.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.