Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Andrea Tschacher, Sprecherin in der CDU-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein für Menschen mit Behinderungen, äußerte sich heute zur Gründungssitzung der Landesarbeitsgemeinschaft der Kommunalen Beauftragten und Beiräte Schleswig-Holstein:

Landesregierung legt detaillierten Perspektivplan vor

Lesezeit: 7 Minuten

Kiel (LOZ). Die Landesregierung hat sich auf einen Perspektivplan zur schrittweisen Öffnung wegen der Corona-Pandemie stillliegender Lebensbereiche verständigt. Dies teilten Ministerpräsident Daniel Günther und seine beiden Stellvertreter, Finanzministerin Monika Heinold und Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg, heute (26. Januar) in Kiel mit. Vorrang bei allen Entscheidungen müssten die Bereiche Kinderbetreuung und Schule haben, sagte Günther: "Für die Zeit nach dem 14. Februar braucht es einen Plan für eine inzidenzbasierte Vorgehensweise."

Lesezeit: 3 Minuten

Kiel (LOZ). Das schleswig-holsteinische Gesundheitsministerium wird wie angekündigt den Zugang zum Anmeldesystem für Termine in den Impfzentren noch einmal erleichtern: Rund 220.000 impfberechtigte Bürgerinnen und Bürger, die 80 Jahre oder älter sind, werden ab dem 28. Januar ein Informationsschreiben mit einem persönlichen Pin-Code und einer Telefonnummer erhalten. Diese Ergänzung zum bestehenden Anmeldesystem hat Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg heute (14. Januar) im Sozialausschuss des Landtags vorgestellt.

Hohe Nachfrage - weiterhin begrenzte Impfstoff-Verfügbarkeit

Lesezeit:

Kiel (LOZ). Am heutigen Dienstag (12.1.) ab 8 Uhr waren die telefonische und die internet-basierte Anmeldung für einen Impftermin in den 15 Impfzentren des Landes freigeschaltet. Gegenüber der vergangenen Woche hat sich das Anmeldevolumen auf die Impftermine leicht gesteigert. Für die 3. Kalenderwoche konnten Termine für mehr als 7.700 impfwillige Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner vergeben werden (insgesamt rund 15.500 Termine). Um 8.12 waren die verfügbaren Termine ausgebucht.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) fordert zur Pflegekammer-Abstimmung im Februar 2021 ein transparentes und demokratisches Verfahren.

Umweltminister Jan Philipp Albrecht: "Wir brauchen mehr Mischwälder und eine naturnahe Bewirtschaftung"

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Umweltminister Jan Philipp Albrecht hat angesichts der Ergebnisse des Waldzustandsberichts 2020 zu einer naturnahen Forstwirtschaft mit standortgerechten, standortheimischen und klimastabilen Wäldern aufgerufen:

Lesezeit: 3 Minuten

Kiel (LOZ). Die Landesregierung hat heute (8. Januar) wie angekündigt im Nachgang der Ministerpräsidentenkonferenz vom 5. Januar eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen.

Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Die schleswig-holsteinischen Finanzämter und deren Außen- und Nebenstellen bleiben bis auf Weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Im Dezember waren die Ämter vorerst bis zum 10. Januar 2021 geschlossen worden. Aufgrund des Infektionsgeschehens wird diese Maßnahme verlängert. Die Steuerverwaltung folgt damit den von Bund und Ländern beschlossenen Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.