Büchen (LOZ). Ende Oktober fand die Jahreshauptversammlung des Schulvereins Büchen statt. Die Gemeinde Büchen möchte sich bei dem rührigen Verein und den Mitgliedern des Vorstandes herzlich für die geleistete Arbeit und das Engagement bedanken.

Nach langem Lockdown die erste gemeinsame Veranstaltung bei der KK Güster

 

Güster (LOZ). Nach dem durchgeführten Abschlussschießens am Morgen des 30 Oktober, konnte der Vorsitzende der KK Güster, Holger P. Reimer, 38 Mitglieder und Gäste zum traditionsmäßigen Haxen- und Eibeinessen begrüßen.

 

(LOZ). Der Naturpark lädt am Sonntag, 7. November, zu einer Wanderung zum Thema „Wolf und andere großen Wildtiere“ ein. Von 11 bis 14 Uhr geht es mit Naturparkführer Torsten Kubbe in ein Waldgebiet bei Segrahn. Einem Wolf wird man auf dieser Tour zwar nicht begegnen, aber es werden anschaulich viele Informationen über die Biologie, Lebensweise und den möglichen Lebensraum dieses faszinierenden und umstrittenen großen Beutegreifers vermittelt.

 

Büchen (LOZ). Auf ihrer Herbst-Klausur hat sich die Fraktion der ABB ausführlich mit dem Ortsentwicklungskonzept (OEK) befasst und über mögliche Entwicklungspotenziale der Gemeinde Büchen diskutiert. Dabei kamen unter anderem diese Fragen auf:

 

Büchen (LOZ). Die Teilnahme war überwältigend: 44 Fotos wurden zur Auswahl für die Gestaltung der nächsten Büchen-Postkarte an die Verwaltung geschickt. „Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Es zeigt uns, wie verbunden Sie sich mit Ihrer Heimatgemeinde fühlen“, sagt Christina Kriegs.

Kurznachrichten Büchen


Abendandacht mit Bachkantate
Am Samstag, 22. Juni, ist um 17 Uhr in der Marienkirche in Büchen-Dorf die Bachkantate BWV 185 "Barmherziges Herze der ewigen Liebe" zu hören. Johann Sebastian Bach komponierte sie 1715 in Weimar für den 4. Sonntag nach Trinitatis, der in diesem Jahr auf den 23. Juni fällt. Der Text der Kantate basiert auf der Bibelstelle Lukas 6,36–42, die Ermahnung aus der Bergpredigt, barmherzig zu sein und nicht zu richten. Vier Solisten - Emma Berglund (Sopran), Julia Hallmann (Alt), Tim Karweick (Tenor) und Christoph Westphal (Bass) - singen mit der Kantorei der Kirchengemeinde Büchen zusammen und das Lüneburger Kammerorchester wird begleiten.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.